Mediterranes Flair empfängt den Besucher schon im Eingangsbereich. Einfluss nehmen auch die farblich harmonisch ausgewählten Fliesen. Die Art der Verlegung und die den mittleren Bodenbereich umgebende Bordüre zeigen die Liebe zum Detail. Der Blick weckt Interesse auf den Wohnbereich und zeigt Einblicke in den Garten.
Liebevoll ausgewählte Assecoires zeigen die Handschrift der Hausfrau. Gut erkennbar die Treppenstufe, die in den vor ca. 1 ½ Jahren vorgenommenen Erweiterungsbau führen. Im Zuge dieser Baumassnahme entschied sich der Bauherr auch für eine neuartige Kaminanlage mit einer integrierten Wandheizung. Eine zum Garten zeigende Ofenbank ist schon erkennbar.

Nicht nur der „Hund des Hauses“ hat seinen Lieblingsplatz gefunden. Die Struktur des Fußbodens setzt sich auch im Wohnbereich fort. Die zentrale Anordnung der Kaminanlage und die großflächigen Strahlungsflächen zu allen Seiten, sorgen bei den Bewohnern für das gewünschte Wohlgefühl. Planung, Beratung, Ausführung und Betreuung – alles hat gestimmt.

Vom Essraum genießt man einen schönen Blick in den Wohnraum und den Garten. Gäste bleiben hier gern. Sehr zufrieden zeigt sich der Bauherr mit der Empfehlung „seines Handwerksmeisters“ zu einer Kaminanlage mit angeschlossener Wandheizung. Gesunde Strahlungswärme sorgt hier „rund herum“ für die gewünschte Wärme und Behaglichkeit.

Die keramischen Flachen der Wandheizung wurden durch gestalterische Elemente aufgelockert und schaffen Platz für nützliche Wohn - Accessoires. Die Ofenbank – ein wärmendes Plätzchen lädt den Bauherren und den Handwerksmeister zum Plausch. Wer mit der erbrachten Leistung so zufrieden ist, darf auch miteinander anstoßen.
Die keramischen Fliesen der Wandheizung bilden das „rund um sorglos“ Wärmepaket der zentralen Kaminanlage. Schon bei der ersten Beratung in der Ausstellung bei Kunath erkannte der Bauherr das „Besondere“ der Beratung. Das aufgebaute Vertrauen wurde in keiner Phase der Baumassnahme enttäuscht. Man würde sich immer wieder so entscheiden!
Auch bei der Planung und Gestaltung des Bades vertraute man auf die langjährige Erfahrung des Fliesen-, Platten- und Mosaiklegemeisters Kunath. Auch hier bestätigt der Bauherr die Erwartungshaltung an seinen Handwerksmeister: Eingehen auf die Vorstellungen und Wünsche und das spürbare Verlangen, eine 100%ige Kundenzufriedenheit zu erreichen.
Hier geht man gerne baden. Aber noch schöner ist die uneingeschränkte Aussage des sehr zufriedenen Bauherren, bei der Baumassnahme nicht „Baden gegangen“ zu sein. Man erlebte die Beratung von Anfang an so wie man es erwartete. Es wurden Ideen entwickelt und Lösungen vorgeschlagen. Kunath überraschte nicht nur durch termingerechte, sondern auch handwerklich qualifizierte Ausführung aller Handwerkerleistungen. Alle Zusagen wurden eingehalten.

Die Funktionalität der Strahlungswände und die in Aussicht gestellte Wärmeleistung wurde 100%ig erreicht.

3
Fenster schliessen
„Viele Menschen machen sich nicht klar, dass wirkliche Kommunikation eine wechselseitige
Sache ist“
Lee Iacocca